Zurück


13.03.2016

Tag 4 & Abschlusstag des Deutschlandpokals in Mannheim. Nach einer sehr guten Organisation danken wir den vielen Helfern, dem Mannheimer ERC und der Stadt Mannheim für die große Unterstützung. Mannheim hat sich von seiner besten Seite gezeigt.

 

Auch aus sportlicher Sicht konnte Mannheim trumpfen. Dora Hus zeigte erstmals im Wettkampf den dreifachen Rittberger, stand ihn und siegte bei den Mädchen B. Ann-Christin Marold verteidigte ihre Spitzenposition in der DEU-Nachwuchsrangliste durch einen Sieg bei den Mädchen A. Dave Kötting war auch in der Kür nicht zu schlagen und gewann bei den Junioren. Bei den Eistänzern der Altersklasse Nachwuchs gab es einen Führungswechsel nach dem Kürtanz: Letztendlich gewannen Lara Luft & Asaf Kazimov aus Nordrhein-Westfalen. Bei den Junioren blieb es im Eistanzen dagegen wie gestern: Die Youth Olympic Games Teilnehmer Charise Matthaei & Maximilian Pfisterer aus Berlin und Bayern triumphierten.



Zurück

 
Partner: