Zurück


12.02.2016

Foto: DOSB/picture-alliance

 

Der finale Countdown läuft. Heute starten die Winter Youth Olympic Games 2016 in Lillehammer (NOR)! Die 2. Olympischen Jugend-Winterspiele werden bis zum 21. Februar ausgetragen. Die Eröffnungsfeier heute überträgt Sportdeutschland.tv live (siehe sportdeutschland.tv/sonstiges). Weitere Übertragungen sind geplant, wurden aber noch nicht festgelegt. Beim DOSB lässt sich auch ein separater Newsletter (dosb-newsletter.yum.de/newsletter/abo.php) abonnieren, der Übertragungen, Zusammenfassungen und Berichte zu den Jugendspielen kommuniziert. Zudem plant das ZDF zwei Reportagen an den Sonntagen.

 

Zwar keine Eiskunstläuferin, aber dafür eine Shorttrackerin wird die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier tragen. Der 17-jährigen Anna Seidel aus Dresden wird diese Ehre zuteil. Sie wird die deutsche Mannschaft heute anführen.  

 

Das Eiskunstlaufen ist eine von nur 15 Wintersportarten, die Teil des Programms sind. In diesen 15 Sportarten werden 44 deutsche Athleten um die Medaillen kämpfen. Annika Hocke (Einzellaufen Damen, 4. von links) sowie Charise Matthaei & Maximilian Pfisterer (Eistanzen, 1. & 2. von links) werden am kommenden Sonntag in den Wettbewerb eingreifen. Um 14 Uhr wird der Kurztanz im Eistanzen starten, um 16:10 Uhr das Kurzprogramm bei den Damen. Wir wünschen dafür natürlich alles Gute, viel Glück und genauso viel Spaß bei solch einer ersten olympischen Erfahrung. Gleiches gilt für die Trainer Manuela Machon (3. v.l.) und René Sachtler-Lohse (5. v.l.), die mit den drei Sportlern nach Norwegen geflogen sind.  

 

Neben den sportlichen Wettkämpfen wird der kulturelle Aspekt bei den Youth Olympic Games sehr groß geschrieben, da insgesamt 150 kulturelle Veranstaltungen umsonst angeboten werden.

 

 

Links:

www.lillehammer2016.com/

auf Facebook: www.facebook.com/youtholympicgames

auf Twitter: twitter.com/youtholympics

 



Zurück

 
Partner: